18.02.2022

Feininger Trio

Ab 19:30h Barbetrieb
20h Konzert
Eintritt: 30.- / 25.-

Pillow Song presents
Feininger Trio

2005 gründeten Adrian Oetiker (Klavier) sowie die Berliner Philharmoniker Christoph Streuli (Violine) und David Riniker (Violoncello) das Feininger Trio. Dem Namenspatron ihres Trios, dem Maler, Grafiker und Mitbegründer des Bauhauses, Lyonel Feininger, dessen Berliner Atelier sich unweit des Probenorts des Ensembles im Stadtteil Berlin-Zehlendorf befand, fühlen sie sich als Persönlichkeit wie auch seinem Schaffen eng verbunden.

Neben verschiedenen Konzertpodien in Berlin, Hamburg, Salzburg, München, Valencia, aber auch kleineren Konzertzyklen spielen die Feiningers regelmäßig bei Festivals in Baden Baden, Zürich und Prag. Nun kommt das Feininger Trio erstmals nach Stans und wird uns im Chäslager verzaubern mit Musik von Rachmaninov, Arensky und Schostakowitsch.

- Rachmaninov: Trio élégiaque Nr. 1 g-Moll
- Arensky: Klaviertrio d-Moll op. 32
- Schostakowitsch: Klaviertrio e-Moll op. 67

www.feiningertrio.de

  • Datum: 18. Februar 2022
  • Zeit: 20:00 Uhr

Zurück

Ticketreservation

×
< Januar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31