31.01.2020

0021 – DIAMONDS ARE FOREVER

19.30 Barbetrieb 
20.00 Aufführung 
Eintritt: 28.- / 22.-

0021 – DIAMONDS ARE FOREVER 
von Goumoëns, von Goumoëns, Fleischlin & Caruso 

Christoph und Annette von Goumoëns sind, wie es ihr gemeinsamer Nachname vermuten lässt, Geschwister und sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Christoph hat Trisomie 21, arbeitet in einer geschützten Werkstätte und ist der geborene Schauspieler. Annette studierte Musical Theatre in New York, bringt viele Jahre Bühnenerfahrung mit und hat den einen oder anderen Flick weg. Christoph will im Stück James Bond spielen, ganz logisch folgt daraus Annettes Rolle: die des Bond-Girls. Annette will aber auf gar keinen Fall ein Girl spielen, sondern sich selber. Christoph hat, wie fast immer, seinen Willen durchgesetzt und Annette fragt sich seither, was sie da auf der Bühne neben Brother Superstar noch zu suchen hat. Wie wäre es an dieser Stelle mit einer ordentlichen Prügelszene?

Künstlerische Leitung & Stückentwicklung: Annette von Goumoëns & Beatrice Fleischlin 
Regie: Beatrice Fleischlin 
Spiel: Annette & Christoph von Goumoëns 
Bühne, Video, Licht & Ton: Savino Caruso 

  • Datum: 31. Januar 2020
  • Zeit: 20:00 Uhr

Zurück

< Mai >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31