13.11.2021

Reisen mit Santiago – Unterwegs mit Jakob Wyrsch 1892–1980

ab 19.30h Barbetrieb
20h Aufführung
Eintritt: 30.- / 25.-

kunstück präsentiertkunstück präsentiert
Reisen mit Santiago – Unterwegs mit Jakob Wyrsch 1892–1980

Ein Abend mit Professor Dr. Jakob Wyrsch & seiner Familie.

Mit Aron Hitz, Walter Sigi Arnold,
Yumi Ito, Joachim Flüeler.
Konzept Brigitt Flüeler und Buschi Luginbühl
Projektionen Thomas Küng

Jakob Wyrsch prägte die Geschichte der Schweizer Psychiatrie ebenso stark mit wie die Innerschweizer Kulturszene des 20. Jahrhunderts. In seinem umfangreichen wissenschaftlichen und schriftstellerischen Werk stand der Mensch im Mittelpunkt, dessen Welt und Umwelt er leidenschaftlich erforschte und meisterhaft beschrieb. Er selbst stammte aus einer Nidwaldner Ärzte- und Landammänner-Familie. Sein Grossvater Louis Wyrsch, geboren auf der Insel Borneo, ein Sohn des in holländischen Diensten stehenden Militär-und Zivilkommandanten Alois Louis Wyrsch und der Dengan Hormat Ibu Silla, war die erste «person of color» im Parlament in Bern.

www.verein-kunstück.ch

  • Datum: 13. November 2021
  • Zeit: 20:00 Uhr

Zurück

< Dezember  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31